reiseangebote

Schottland /

09. - 16. August 2020

Entdeckungsreise durch das Land geheimnisvoller Seen, sagenumworbenen Schlössern, dem Monster von Loch Ness und wildromantischen Highlands. Die Heimat des Dudelsack, der Kilts und des Whiskys wird Sie begeistern.

 

Datum /

09. - 16. August 2020

Abfahrtsorte /

Wolhusen, weitere auf Anfrage

Flyer /

zum Download

Das alles ist dabei /

  • 8-tägige Fahrt in modernem Fernreisecar
  • Fährüberfahrten: Rotterdam-Hull und Hull-Rotterdam mit P & O Line, Basis Doppelkabinen innen mit Frühstück und Abendessen an Bord
  • Fähre Mallaig – Armadale
  • 5xHP in landestypischen ***Mittelklassehotels, Basis Doppelzimmer
  • Geführte Stadtbesichtigungen Glasgow, Inverness und Edinburgh
  • Besuch Highlandgames Ballater und Degustation Whiskybrennerei
  • Reiseleitung ab Glasgow bis 6. Reisetag
  • Eintritte Gretna Green, Urquhart Castle, Edinburgh Castle + Jedburgh Abbey
  • Karten Military Tattoo, beste PK

Online Anmeldung /

Hier gehts zur Anmeldung...

Weitere Reisen /

zurück zur Übersicht...

Reiseprogramm

1. Tag

Rotterdam – Fähre nach Hull

Sie fahren früh am Morgen via Basel – Strasbourg – Metz – Brüssel nach Rotterdam. Am Abend verlassen Sie den Hafen mit einem Fährschiff der P&O Ferries. An Bord erwartet Sie ein Abendessen und ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm. Übernachten in Kabinen mit Dusche/WC

2. Tag

Welcome to Scotland – Glasgow

Nach dem englischen Frühstücksbuffet an Bord und Ankunft in Hull fahren Sie Richtung Norden. Durch den Lake District geht es zur Heiratsschmiede Gretna Green, wo Sie das Museum besuchen können. Anschliessend geht die Reise weiter nach Glasgow. Bei einer kurzen Stadtrundfahrt erfahren Sie viel Wissenswertes über die grösste Stadt Schottlands. Übernachten Raum Glasgow

3. Tag

Loch Lomond – Isle of Skye

Vorbei am grössten See Schottlands, dem Loch Lomond, geht die Fahrt durch die atemberaubende Landschaft des Glen Coe Tales. Ab Fort William fahren Sie auf der wunderschönen „Road to the Isles“ nach Mallaig, wo Sie die Fähre zur Isle of Sky nehmen. Übernachten Isle of Sky

4. Tag

Isle of Sky – Loch Ness - Raum Aviemore

Die grösste Insel der Inneren Hebriden begeistert mit ihrer rauhen Schönheit, der Hauptort Portree glänzt mit seinen farbigen Häusern. Ueber die Skybridge geht es zurück aufs Festland. Durch herrliche Landschaften gelangen Sie zum Eilean Donan Castle für einen Fotostopp. Das Castle kommt Ihnen bestimmt aus einigen Filmen bekannt vor. Die Fahrt geht weiter zur Burgruine Urquhart Castle, mit dem wohl berühmtesten See Schottlands im Hintergrund – dem Loch Ness. Nach einer kurzen Besichtigung von Inverness geht es in den Raum Aviemore zum Übernachten

5. Tag

Highland Games - Whiskybrennerei

Erste Station heute ist Ballater, wo Sie die Highland Games besuchen. Anschliessend fahren Sie nach Pitlochry, einem beliebten Urlaubsort, herrlich in die Landschaft eingebettet. Sie besuchen eine Whiskybrennerei und bekommen einen Einblick in die Herstellung des edlen Tropfens, den Sie natürlich auch verkosten können. Gut gelaunt erreichen Sie gegen Abend den Raum Edinburgh zum Übernachten.

6. Tag

Edinburgh

Während einer Stadtführung erleben Sie die Highlights von Edinburgh und Sie können das imposante Castle besichtigen oder die Stadt selbständig erkunden. Das Abendessen geniessen Sie in einem Restaurant in der Stadt. Der Höhepunkt des Abends steht aber noch bevor: Sie besuchen das weltberühmte Military Tattoo.
Nach der Vorstellung Fahrt zurück ins Hotel Raum Edinburgh

7. Tag

Jedburgh - Hull

Sie fahren Richtung Süden mit einem Zwischenstopp in Jedburgh für die Besichtigung der Jedburgh Abbey bevor Sie in Hull wieder an Bord der P&O-Nachtfähre gehen. Abendessen an Bord.

8. Tag

Rückreise in die Schweiz

Nach dem englischen Frühstück an Bord verlassen Sie die Fähre in Rotterdam und setzen Ihre Heimreise in die Schweiz fort.